Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Daressalam sucht
zum 01.10.2019
eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter
fur die Bereiche Presse und Wirtschaft
Die Tatigkeit umfasst folgende Aufgaben:
  • Pflege der Webseite der Botschaft in Deutsch und Englisch
  • Auftritt der Botschaft in den sozialen Medien Facebook und Twitter, Beobachtung sozialer Medien
  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu Medienvertretern
  • Beantwortung von Anfragen im Wirtschaftsbereich
  • Betreuung von Einzelreisenden und Delegationen im Wirtschaftsbereich
  • Korrespondenz in Deutsch, Englisch und Kiswahili
  • Entwurf von Pressemitteilungen der Botschaft
  • Kontaktpflege zu den Mitarbeitern der Deutschen Welle
  • Vorbereitung von Pressegesprachen
  • Fotografische Begleitung von Terminen und Veranstaltungen
Bewerber/-innen sollten iiber folgende Qualifikationen verfugen:
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie gute Kiswahilikenntnisse in Wort und Schrift
  • Vergleichbare Mittlere Reife sowie Erfahrungen in der Offentlichkeitsarbeit
  • Sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere Word und Excel, und die Fahigkeit sich in neue Programme einarbeiten zu lassen
  • Erfahrung im Umgang mit sozialen Medien, einschlielilich der erforderlichen technischen Kenntnisse
  • Sprachgewandtheit und Hoflichkeit im Umgang mit Besuchern und Anrufern
  • Ausgepragte Teamfahigkeit und Flexibility
  • Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten und ggf. Oberstunden
Erfahrungen im Zusammenhang mit der Tatigkeit an einer deutschen Auslandsvertretung sind von Vorteil.
Der Arbeitsvertrag richtet sich nach tansanischem Arbeitsrecht. Die Wochenarbeitszeit betragt 40 Stunden. Eine ortsublich angemessene Bezahlung wird zugesichert.
Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf in ausschlieftlich deutscher Sprache,
Schulabschlusszeugnis und Ausbildungsnachweise, miissen der Botschaft bis spatestens 30.08.2019 vorliegen. Sie sind an
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Daressalam, z. H. Frau Anselment,
P.O. Box 9541, Daressalam
Oder per Mail an: Gast-1@dare.diplo.de
zu senden. Unvoilstandige Bewerbungen konnen nicht berucksichtigt werden. Nur Bewerberinnen bzw. Bewerber, die zum Vorstellungsgesprach eingeladen werden, werden informiert.